Astronomie ohne Teleskop: Vorschau für Juni 2020

In dieser Blogartikelserie gebe ich eine Vorschau auf astronomische Ereignisse und Konstellationen, die mit bloßem Auge oder maximal einem Fernglas beobachtet werden können. Bitte beachten Sie: die Uhrzeiten für den Juni sind in Mitteleuropäischer Sommerzeit (MESZ) angegeben und entsprechen dem Standort Berlin.

Verlinkung innerhalb dieser Serie:

Sonnenaufgang und -untergang, Mondsichtbarkeiten

Die Sonnenaufgangs- und untergangszeiten im Juni sind wie folgt:

  • 01.06.20: Aufgang: 04:49, Untergang: 21:19
  • 16.06.20: Aufgang: 04:43, Untergang: 21:31
  • 30.06.20: Aufgang: 04:47, Untergang: 21:32

Die folgende Tabelle der Monddaten wurde mit calsky.com erstellt. Sie gelten für Berlin:

vollständigen artikel lesen

Weekly Spacecraft Mission News (English, German) – 28.05.20

Front Page / Titelseite


SpaceX Crew Dragon Start to ISS / Start der SpaceX Crew Dragon zur ISS

ISS-Programm-Chef der NASA:  SpaceX kam Modifizierungswünschen der Russen an Crew Dragon nach

Der SpaceX-Konzern von Elon Musk hat auf Wunsch der GK Roskosmos zahlreiche Modifizierungen an seinem neuen Raumschiff Crew Dragon vorgenommen, das am kommenden Mittwoch zur Internationalen Raumstation ISS starten soll. Die größte Befürchtung der Russen sei gewesen, dass es trotz der sehr, sehr geringen Wahrscheinlichkeit eines Misserfolgs […]

read more … https://ift.tt/2TzftcW

via Gerhard Kowalski https://ift.tt/2TkXF6m

NASA und SpaceX geben grünes Licht für Crew Dragon-Start

Die US-Luft und Raumfahrtbehörde NASA und der Konzern SpaceX haben am Freitag in Cape Canaveral (Florida) grünes Licht für den Start der Demo-2-Mission des Crew Dragon am 27. Mai gegeben. Er werde um 16:33 Uhr Ortszeit (22.33 Uhr deutscher Zeit) stattfinden, wurde mitgeteilt.

read more … https://ift.tt/2AZAbwh

via Gerhard Kowalski https://ift.tt/2TkXF6m

SpaceX Demo-2 Rollout

A SpaceX Falcon 9 rocket with the company’s Crew Dragon spacecraft onboard is seen as it is rolled out of the horizontal integration facility at Launch Complex 39A as preparations continue for the Demo-2 mission.

read more … https://ift.tt/2APqr7L

via NASA Image of the Day http://www.nasa.gov/

SpaceX Demo-2 Crew Arrives at Kennedy Space Center

NASA astronauts Robert Behnken, left, and Douglas Hurley listen as NASA Administrator Jim Bridenstine gives remarks after the crew arrived at the Launch and Landing Facility at Kennedy Space Center.

read more … https://ift.tt/2WS00a1

via NASA Image of the Day http://www.nasa.gov/

Astronauts have a surprise name for their Crew Dragon spacecraft

Astronauts Doug Hurley and Bob Behnken plan to reveal a name for their Crew Dragon spaceship on the day they launch from the Kennedy Space Center in Florida, reclaiming a tradition that dates back to the dawn of the Space Age. Hurley and Behnken are preparing for launch on a test flight to restore orbital human spaceflight capability to the United States.

read more … https://ift.tt/2Tz1TGz

via Spaceflight Now https://ift.tt/1WxzyJC

Read full issue / vollständige ausgabe lesen

Weekly Spacecraft Mission News (English, German) – 21.05.20

Front Page / Titelseite

Mondrover: Dank Laserstrahl in dunkle Mondkrater

Wie würden sich dunkle Krater auf dem Mond erkunden lassen, ohne dabei auf nukleare Antriebe zu setzen? Dieser Frage hat sich auch die europäische Weltraumagentur ESA angenommen und nun ein innovatives Konzept vorgestellt: Ein Mondrover könnte durch einen Laserstrahl auch aus größerer Entfernung mit Energie versorgt werden. (14. Mai 2020)

read more … https://ift.tt/2XaSExp

via astronews.com – Aktuelle Meldungen – Raumfahrt https://ift.tt/2NsXcK3

Laserbetriebener Rover zur Erforschung schattiger Mondkrater

Ein Laserstrahl, der durch die Dunkelheit scheint, könnte die robotergestützte Erkundung der faszinierendsten Orte unseres Sonnensystems antreiben: die ständig im Schatten liegenden Krater abseits der Mondpole, die vermutlich reich an Wassereis und anderen wertvollen Materialien sind.

read more … https://ift.tt/2LGH8Vd

via ESA Germany https://ift.tt/2OBFsOI

ExoMars rover upgrades and parachute tests

The second ExoMars mission, scheduled for launch to the Red Planet in 2022, is taking advantage of the extra time to upgrade some of the rover’s instruments and get ready for the next parachute high-altitude drop tests.

read more … https://ift.tt/3bugVDv

via ESA Space Science https://ift.tt/2NjpLvg

Chinas Raumstation „Himmelspalast“ ist T-förmig und hat drei Module

Chinesische Medien haben jetzt Einzelheiten über die geplante erste Raumstation mitgeteilt, deren Bau 2022 abgeschlossen sein soll. Die drei Module des Himmelpalastes seien T-förmig angeordnet und hätten zusammen eine Masse von etwa 66 Tonnen. Die Station sei für drei Raumfahrer ausgelegt und werde die Erde auf einer Bahnhöhe zwischen 340 […]

read more … https://ift.tt/3bIfX6Z

via Gerhard Kowalski https://ift.tt/2TkXF6m

read full issue / vollständige ausgabe lesen

Weekly Spacecraft Mission News (English, German) – 14.05.20

Front Page / Titelseite

Newly Reprocessed Images of Europa Show ‚Chaos Terrain‘ in Crisp Detail

The surface of Jupiter’s moon Europa features a widely varied landscape, including ridges, bands, small rounded domes and disrupted spaces that geologists call „chaos terrain.“ Three newly reprocessed images, taken by NASA’s Galileo spacecraft in the late 1990s, reveal details in diverse surface features on Europa.

read more: https://astrobiology.nasa.gov/news/newly-reprocessed-images-of-europa-show-chaos-terrain-in-crisp-detail/

via astrobiology at NASA – https://astrobiology.nasa.gov/

NASA’s Perseverance Rover Mission Getting in Shape for Launch

Stacking spacecraft components on top of each other is one of the final assembly steps before a mission launches to the Red Planet.

read more … https://ift.tt/2LpnQDn

via Latest News – NASA’s Mars Exploration Program https://ift.tt/2gRBMK4

Visiting Perseverance During Its Final Week at JPL

An undergraduate physics research student describes her visit to NASA’s Jet Propulsion Laboratory to see the Perseverance rover before it shipped to Florida for launch.

read more … https://ift.tt/2YSPIYI

via Planetary Society Blog https://ift.tt/QRHOCj

read full issue / vollständige ausgabe lesen

Weekly Spacecraft Mission News (English, German) – 07.05.20

Front Page / Titelseite

NASA to Provide Coverage of SpaceX Commercial Crew Test Flight with Astronauts

NASA will provide coverage of the upcoming prelaunch and launch activities for the agency’s SpaceX Demo-2 test flight with NASA astronauts Robert Behnken and Douglas Hurley to the International Space Station.

read more … https://ift.tt/3d7BQ0x

via NASA Breaking News http://www.nasa.gov/

SpaceX mission control to do social distancing for first crewed flight

SpaceX’s first crewed launch is planned for 27 May and will be run from a mission control with desks set six feet apart to comply with social distancing protocols

read more … https://ift.tt/3bXgl2a

via New Scientist – Home https://ift.tt/2JJBK25

Hubble’s impactful life alongside space debris

During its 30 years in orbit around Earth, the NASA/ESA Hubble Space Telescope has witnessed the changing nature of spaceflight as the skies have filled with greater numbers of satellites, the International Space Station was born and in-space crashes and explosions have created clouds of fast-moving space debris.Hubble itself has felt the impact of this debris, accumulating tiny impact craters across its solar panels that evidence a long and eventful life in space. So what can we learn from these impacts, and what does the future hold for Hubble?

read more … https://ift.tt/2SkJtJ9

via ESA Top News https://www.esa.int/

NASA-Helikopter auf den Namen Ingenuity  getauft

Der Helikopter, der im Juli mit dem US-Marsrover Perseverance zum Roten Planeten gebracht werden soll, wurde auf den Namen Ingenuity (Findigkeit) getauft. Das teilte die Luft- und Raumfahrtbehörde NASA mit. Der Heli ist das erste Luftfahrzeug, das aus eigener Kraft einen Flug auf einem anderen Planeten unternehmen […]

read more … https://ift.tt/3fcPt0e

via Gerhard Kowalski https://ift.tt/2TkXF6m

read full issue / vollständigen artikel lesen