Kommunikation in Projekten nach GPM / IPMA

Nach GPM beinhaltet Kommunikation den „wirksamen Austausch von Informationen zwischen den Projektbeteiligten“. D.h. hier ist nicht nur das eigentliche Projektteam gemeint, sondern auch alle (relevanten) Stakeholder eines Projekts. Eine Herausforderung hierbei ist es, die „richtigen“ Informationen an den „richtigen“ Adressaten zu bringen.

Die ICB 3.o der GPM / IPMA geht in vielen ihrer Kapitel auf Kommunikation ein. Das spezifische Kapitel 1.18 betrachtet den Begriff der Kommunikation mit dem Menschen im Vordergrund. Hierbei geht es um verschiedene Kommunikationsmodelle und deren theoretische Aufarbeitung. Vertiefend werden spezifische Kommunikationssituationen angesprochen,  wie z.B. Feedback, Sitzungen.

Ich habe hierzu eine kurze Aufbereitung des Stoffs in Form von 3 Mindmaps vorgenommen. Ich möchte betonen, dass die inhaltliche Aufbereitung nur einen Überblick über die Themenstruktur geben kann. Eine vertiefende Behandlung und auch Diskussion des Stoffs ist aufbauend auf diesem Material selbst vorzunehmen.

Zum Zwecke der Vorbereitung auf die Zertifizierungen durch die GPM stelle ich die im Buch PM3 gestellten Fragen incl. kurzer Antworten zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass ich für die Korrektheit und Vollständigkeit der Antworten keine Gewähr gebe.

Downloads

Die Dateien stelle ich auf folgender Webseite jeweils unter den Überschriften

zur Verfügung.

Die direkten Downloads der Dateien:

Über Kommentare, Verbesserungen und Korrekturen würde ich mich freuen. Bitte benutzen Sie die Kommentarfunktion dieses Blogs.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s