Martin Klein, Jochen Stuhrmann: Der Sternenhase

Danke an Astrozwerge für den Verweis auf dieses Buch. Das werde ich mir mal besorgen.

Gerade hatte ich mit Stefan Gotthold vom Clear Sky-Blog (@Twitter: @gottie29, @ClearSkyBlog) in unserer Kita eine Sternstunde organisiert. In ihr projizierten wir mit Hilfe meines Heimplanetariums den Sternhimmel an die Decke. Es ging dann auch um Sternbilder und ihre Geschichten, von denen Stefan Gotthold drei Geschichten kindgerecht erzählte (Artikel folgt noch).

Ein Buch wie „Der Sternenhase“ ist bestimmt eine wertvolle Quelle, um in Kitas das Thema Sternenhimmel, die Orientierung mit Hilfe von Sternbildern einzubringen. Denn Geschichten sind es, die sich einprägen.

astrozwerge

Wieder eine Buchvorstellung im Blog „Kinderohren“ die sich sehr interessant anhört. Spannende Geschichte und Interessantes über Sternbilder für Kinder zwischen 4 und 6 Jahre …

Vielen Dank für den Hinweis zu dem Buch!

Der Sternenhase von Martin Klein

Kennt ihr das Sternbild Hase? Dieses Bilderbuch erklärt, wie es dazu kam: Der Hase heißt Nebo. Er achtet darauf, dass alle Sternbilder an ihrem Platz bleiben, behütet sie und tröstet sie, wenn sie …

Quelle: Martin Klein, Jochen Stuhrmann: Der Sternenhase

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s