Wie Geld für Data Mining im Umfeld zielgerichteter Werbung verschleudert wird

Die Unternehmen investieren immer mehr in Daten und Data Mining Systeme, um Informationen über die Kunden zu gewinnen. Ziel ist es, individuell angepasste Werbung den entsprechenden Empfängern zukommen zu lassen. Sei es mittels Kaufempfehlung in Online Shops oder halt klassisch per Anschreiben (Post, E-Mail). Zumindest in meiner Wahrnehmung stellt es sich so dar, dass dieses Geld größtenteils zum Fenster hinausgeschmissen wurde.

Beispiel 1

2,5 Monate nachdem ich mein aktuelles iPhone 4S mittels Vertragsverlängerung bei der Telekom erworben habe, bekomme ich verstärkt Werbung von diesem Unternehmen. Und zwar wollte man mich zuerst kurz nach der Vertragsverlängerung zum Kauf eines iPhones 4S überreden. Nachdem dies offenkundig nicht geklappt hat, überschüttet man mich mit Werbung, doch ein (teures) Smartphone eines anderen Herstellers zu erwerben.

Liebe Telekom: erklärt mir bitte, wieso ich mir ein paar Wochen nach dem Kauf des iPhones das gleiche iPhone nochmals kaufen sollte? Oder ein anderes Smartphone? Sind wir hierzulande schon so dekadent, dass man sich ein neues Smartphone kauft, wenn der Akku alle ist oder der Bildschirm verschmutzt ist?

Beispiel 2

Ich kaufe mir bei Amazon z.B. einen Duschvorhang. Nach dem Kauf schüttet mich Amazon mit weiteren Kaufempfehlungen für weitere Duschvorhänge zu. Ähm, ich weiß nicht, was für Kunden sonst bei Amazon einkaufen, aber wenn ich meinen Kauf für ein Produkt abgeschlossen habe (d.h. den Einkaufskorb aufgerufen und dann zur Kasse gegangen bin), dann bin ich – zumindest in den nächsten Stunden / Tagen / … – nicht am Kauf eines gleichartigen Produkts beim selben Händler interessiert.

Beispiel 3

Ganz toll ist es, wenn man bei Amazon nach 1. Hilfetaschen, -kästen für Babys bzw. Kinder sucht und als Ergebnis Spielzeug vom Bob dem Baumeister angezeigt bekommt.

Beispiel 4

Und an Veralberung grenzt es, wenn ein Online-Shop mich informiert, dass das Produkt, welches ich vor 1 Jahr gekauft habe, jetzt billiger ist und ob ich es kaufen möchte.

Fazit

Es sieht für mich so aus, dass bei den Data Mining Systemen sich Informatiker oder Wissenschaftler austoben konnten, um ihre neuesten mathematischen Modelle zu verkaufen / zu implementieren. Über diesen Selbstzweck hat man natürlich wieder den Kunden vergessen. Aus diesem Grund dürft Ihr Euch nicht wundern, wenn Eure Werbung ignoriert wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s