Astronomie ohne Teleskop: Überblick zu Ereignissen im Jahr 2020 – Teil 2

Mit meiner Rubrik Monatsvorschau Astronomie ohne Teleskop gebe ich einen detaillierten Überblick zum Sternhimmel, den Planetenstellungen, zu astronomischen Ereignissen des aktuellen Monats. Hierbei beschränke ich mich auf die Möglichkeit der Beobachtung mit bloßem Auge und maximal mit einem Fernglas.

Neben dieser monatlichen detaillierten Artikel fasse ich die wesentlichen Ereignisse des Jahres 2020 hier zusammen. Dies ist Teil 2 meines Jahresüberblicks. Er umfasst die Monate Juli bis Dezember. Bitte beachten Sie folgendes:

  • Es werden nur Ereignisse angegeben, die von Deutschland aus zu sehen sind.
  • Die wesentliche Motivation für diesen Artikel ist es, meinen astronomischen Twitterbot @RaspiVoNa mit Daten zu füttern, die über den kommenden Monat hinausgehen. Infos zum Twitterbot finden Sie hier.
  • Im Verlauf des Jahres werde ich die detaillierten Monatsvorschauartikel hier verlinken.
  • Es kann sein, dass dieser Artikel im Lauf des Jahres bzgl. noch ausstehender Ereignisse ergänzt und präzisiert wird.
  • Wenn nicht anderweitig angegeben, handelt es sich bei den Uhrzeiten um die Mitteleuropäische Zeit (MEZ). Gilt die Sommerzeit, wird die Uhrzeit um den Zusatz MESZ (Mitteleuropäische Sommerzeit) ergänzt. Ich gehe nach aktuellem Stand (Dezember 2019) davon aus, dass die Sommerzeit nur vom 29.03.20 bis 25.10.20 gilt. Sollte tatsächlich noch der Beschluss gefasst werden, dass auch im Winter 2020/21 die Sonne ebenfalls eine Stunde später aufgehen soll, passe ich die Uhrzeitangaben entsprechend an.

Eine abschließende Anmerkung: die illustrierten Sternhimmel und Planetenabbildungen habe ich mit dem Programm Sky Safari Pro erstellt

Direkte Links zu den Monaten im ersten Halbjahr (separater Blogartikel)

Blogartikel zum Teil 1 des Jahresüberblicks:

Überblick zum zweiten Halbjahr (dieser Blogartikel)

Vollständigen artikel lesen