Morgendliche Parade von Mond, Jupiter und Venus

Wer derzeit am frühen Morgen zum Himmel schaut, wird eine auffällige Himmelsparade bemerken: der Mond zieht an zwei hellen Punkten vorbei. Es sind die Venus und der Jupiter:

Der Vorbeizug des Mondes ist noch bis Freitag sichtbar:

Wenn alles vom Wetter her gut geht und der Beobachtungsstandort geeignet ist, lässt sich die Bedeckung des Saturn durch den Mond beobachten, wie bei meiner Monatsvorschau für den Februar beschrieben.

2 Gedanken zu “Morgendliche Parade von Mond, Jupiter und Venus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.